Gab es schon immer so mörderische Verzerrungen?

Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts gab es eine solche mörderische Verzerrung wie unter den Islamisten nicht. Sie entstand erst aus dem Aufbäumen der Völker des Nahen und des Fernen Ostens gegen den Kolonialismus. Sie hat sich vor allem im Nahen Osten, wo sich die Spirale von Gewalt und Vergeltung immer schneller dreht, in den letzten Jahren dramatisch verschärft.

Leave a Reply

Bitte Ergebnis eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.