Sind denn Juden überhaupt Semiten?

Eigentlich nicht, denn nach Jahrhunderten der Vermischung gab es und gibt es auch heute kaum Semiten unter den Juden. „Antisemitismus“ ist deshalb ein irreführender Begriff. Die tatsächlichen Semiten, also Araber, Beduinen und andere Steppenvölker, sind mit diesem Begriff aber zu keiner Zeit gemeint gewesen, sondern ausschließlich die Juden.

Leave a Reply

Bitte Ergebnis eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.