Wann wurde Jesus geboren?

Als falsch, aber bis heute hartnäckig haltbar erwies sich das Ergebnis der Berechnungen des zu Beginn des 6. Jahrhundert lebenden römischen Mönchs Dionysius Exiguus. Nach seinen Schlußfolgerungen wurde die Zeitenwende festgelegt, die zur Angabe der Jahre vor und nach Christi Geburt (v. oder n. Chr.) dient, obwohl die Geburt Jesu mindestens vier, vermutlich aber sechs bis sieben Jahre früher anzusetzen ist.

Leave a Reply

Bitte Ergebnis eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.