Warum erlitt der Friedensprozess 1995 einen so schweren Rückschlag?

Ein erster großer Schritt zum Frieden erfolgte 1993, als man sich im Prinzip auf palästinensische Selbstverwaltung einigte. Der so eingeleitete Friedensprozess erlitt jedoch einen schweren Rückschlag, als der Initiator des Vertrages, der israelische Ministerpräsident und Nobelpreisträger Jitzchak Rabin, im November 1995 von einem fanatischen Landsmann ermordet wurde.

Leave a Reply

Bitte Ergebnis eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.