Warum ist der Papst zugleich auch Bischof?

Papst Leo, nach Petrus der erste Papst (440 – 461), der aufgrund seiner Verdienste als Leo der Große in die Kirchengeschichte einging, sorgte dafür, dass das römische Bischofsamt besondere Autorität bekam. Das ist auch der Grund, weshalb das Oberhaupt der katholischen Kirche bis heute zugleich auch Bischof von Rom ist.

Leave a Reply

Bitte Ergebnis eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.