Warum waren viele Juden geflohen?

Sie waren geflohen, nachdem sie unter der Fremdherrschaft der Römer, von denen sie durch hohe Abgaben enteignet und in der Religionsausübung behindert wurden, keine Existenzgrundlage mehr für sich im Heiligen Land sahen.

Leave a Reply

Bitte Ergebnis eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.