Was ist die Scholastik?

Die Scholastik (abgeleitet aus dem Lateinischen „schola“ = Schule) war die im Mittelalter herrschende philosophisch-theologische Richtung. Sie verband die Lehren der Kirchenväter – besonders des Augustinus – mit philosophischen Erkenntnissen der Antike (vor allem des Aristoteles).

Leave a Reply

Bitte Ergebnis eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.