Was sind die Hauptrichtungen des maurischen Stils?

Ganz allgemein versteht man unter maurischem Stil eine bewundernswerte Kultur des Islam. Weil der Islam das Bilderverbot ernst nimmt, wurden keine Gottesbilder und nur selten Menschenbilder angefertigt. Umso mehr haben die muslimischen / maurischen Künstler auf anderen Feldern Hervorragendes geleistet. Sie haben eine großartige Architektur (Moscheen und Minarette) entwickelt, kunstvolle Schriftformen (Kalligraphie) entworfen, die schönsten Teppiche und Kacheln angefertigt und eine reiche Literatur hervorgebracht. Viele Wissenschaften konnten sich hervorragend entfalten. Insgesamt hat diese islamisch geprägte Kultur Leistungen aufzuweisen, die höchste Anerkennung verdienen.

Leave a Reply

Bitte Ergebnis eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.