Worauf gründet das Papsttum?

Nach Matthäus setzte Jesus Petrus, den Jünger, der ihn dreimal verleugnet hatte, als seinen Nachfolger auf Erden ein.

Im Matthäus-Evangelium heißt es dabei:
Du bist Petrus und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen und die Mächte der Unterwelt werden sie nicht überwältigen. Ich werde dir die Schlüssel des Himmelreichs geben; was du auf Erden binden wirst, das wird auch im Himmel gebunden sein, und was du auf Erden lösen wirst, das wird auch im Himmel gelöst sein.

No Responses

Leave a Reply

Bitte Ergebnis eingeben * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.