Was ist ein Dogma?

Ein Dogma ist ein umunstößlicher Lehrsatz in Glaubensfragen. Jede Religion hat feste Dogmen. Unter Dogma (griech. δόγμα, dógma, „Meinung, Denkart, Lehrsatz“; Plural Dogmen oder seltener nach dem Griechischen Dogmata) versteht man eine festlegende Definition, um … Weiterlesen …

Warum ist der Papst unfehlbar?

Papst

Die Unfehlbarkeit des Papstes wurde auf dem 1. Vatikanischen Konzil 1870 als Dogma festgelegt. Das bedeutet, dass der Papst nach der Lehre der katholischen Kirche dann unfehlbar ist, wenn er unter Berufung auf seine Lehrautorität … Weiterlesen …