Wer war Aaron?

Zehn Gebote

Aaron ist nach dem Alten Testament der ältere Bruder Moses. Der Bibel zufolge wirkte Aaron als Begleiter und Sprecher seines Bruders und wurde von Moses als erster Hohepriester eingesetzt. Gemeinsam mit Moses führte Aaron die Israeliten aus der ägyptischen Gefangenschaft. Während Moses den Berg Sinai bestieg, um die Gesetzestafeln in Empfang zu nehmen, fertigte Aaron den Israeliten ein Goldenes Kalb, das sie anbeteten. Genau wie Moses starb auch Aaron vor dem Einzug ins Gelobte Land.

Weiterlesen …

Was waren die Kreuzzüge?

Kreuzzüge nennt man die Kriegsfahrten der abendländischen Ritterschaft nach Palästina, ins Heilige Land, in dem Christus geboren wurde, um die heiligen Stätten der Christen den Muslimen zu entreißen, die diese angeblich schändeten.

Was ist ein Tenno?

Ein Tenno oder Mikado ist ein japanischer Kaiser. Im Altertum war er der höchste Politiker und religiöse Würdenträger. Seit 1947 beschränkt die japanische Verfassung seine Aufgaen auf rein repräsentative Aufgaben. Tenno oder sumera-mikoto (jap. 天皇, … Weiterlesen …

Wer war Lao-tse?

Lao-tse ist eine der umstrittensten Figuren der chinesischen Geisteswelt. Er gilt als Gegenspieler von Konfuzius, doch zweifeln Experten heute seine Existenz an. Vielleicht gehört er ins Reich der Sagen, einer anderen Theorie zufolge war Lao-tse … Weiterlesen …

Gibt es im Buddhismus Priester?

Buddhist

Eigentlich kann zwar jeder die Lehre Buddhas weitergeben, meistens wird diese Aufgabe aber von Gläubigen übernommen, die dem Nirwana bereits sehr nahe sind, so genannten Bodhisattvas. Sie zögern den Eintritt ins Nirwana hinaus, um möglichst viele andere Wesen anzuleiten. Motiviert werden sie durch tiefe Menschenliebe und den Wunsch, möglicht viele Wesen zu erretten.

Weiterlesen …