Wie kam es zum Dreißigjährigen Krieg?

Dreißigjährige Krieg

Durch die Reformation war eine religiöse Spaltung ganz Deutschlands eingetreten. Außerdem bestand Uneinigkeit unter den deutschen Landesfürsten, die bestrebt waren, ihre Gebiete zu vergrößern und vom Kaiser unabhängiger zu machen. Es hatten sich auf katholischer … Weiterlesen …

Was war die Gegenreformation?

Kreuz

Gegen die Reformation Luthers, Zwinglis und Calvins wurde von der katholischen Seite die Gegenreformation eingeleitet, die eine Erneuerung der katholischen Kirche von sich aus anstrebte. Sie wurde vor allem vom Jesuitenorden getragen und entwickelte sich … Weiterlesen …

Was kennzeichnet den Sufismus?

Die mystische Bewegung des Islam trägt den Sammelnamen Sufismus. Das Wort ist von Suf abgeleitet und bedeutet Wolle, was auf die dunkle Wolle hindeutet, die einzelne Sufis trugen. Entscheidend war in dieser Bewegung immer, dass … Weiterlesen …